Gedanken beim Einschlafen: Fitness-Falle.

Saturday, January 9, 2016

Hallo Leute!

Ich liege jetzt gerade auf meinen Bett, und höre dabei Honeymoon von Lana del Rey! Kennt ihr das, wenn man über ganz viele Sachen denkt... Das habe ich jetzt gerade, und zwar über das Thema "Fitness".

Vor ungefähr 2 Jahre hat es dieses "Fitness Trend" angefangen, jetzt dünn sein ist nicht mehr "in", sondern jetzt sollte man "fit" und "healthy" aussehen. Die ganze Dieten zum abnehmen würden jetzt durch Protein Shakes und ganz viele Stunden ins Fitnessstudio ersätz!Es ist doch gesund 6 Stunden pro Woche ins Fitnessstudio verbringen und auch noch dazu "clean" und "high protein" essen.



Ich weiß jetzt nicht ob ich die einzige bin die so was denkt, aber das ist genau das gleiche mit dem dünn sein aber in eine andere Form! Wir sind immer noch alle so besessen, wir wollen immer noch den "perfekten Körper" haben. Früher war es dünn, jetzt es "lean" und "fit".

Habt ihr aber schon mal gedacht, wieso man eigentlich diesen ganzen Workouts und "clean eating" macht? Macht ihr das für euch? Macht ihr es, weil es jetzt gerade "in" ist? Wegen den Druck "perfekt" auszusehen? Weil ihr jemanden beeindrucken wollt?

Es ist doch gut wenn ihr das für euch macht, jedoch es ist häufig so, dass man sich selbst anlügt und sagt dass man es für sich macht obwohl es gar nicht stimmt.
Fragt euch, warum macht ihr das? Sei ganz ehrlich!

Ich hab heute erst gemerkt dass ich eigentlich sogar zufrieden mit mein Körper sein würde, wenn ich keine "perfekten fit Frauen" bei Instagram gesehen hätte. Ich wäre zufrieden mit meinen Körper wenn ich nicht jeden Tag lesen und hören würde dass man ein "trainierten Körper" mit eine Uhrglass Figur haben muss/sollte um schön auszusehen.
Ich hab es satt, mich verrückt zu machen wie mein Körper aussieht!
Ich bin 15 Jahre alt, ich sollte mein Leben genießen und mich nicht selbst runter machen weil ich nicht "Perfekt" bin/aussehe! Soweit man gesund ist, es doch egal wie man aussieht!

"If you want truly enjoy your LIFE, you must be at PEACE with yourself"



Was denkt ihr über das Thema? Seid ihr zufrieden mit euren Körpern? Schreib das gerne in den Komentaren, das würde mich richtig interessieren!




20 comments :

  1. Ich finde es echt super, was du geschrieben hast ��Das ist echt wahr...ob jetzt Schlankheits-Wahn oder Sport-Wahn...alles muss in Maßen sein��

    ReplyDelete
  2. Schöner Post und echt toll geschriebener Text!
    Ich muss zugeben, dass ich selbst circa 11-12 Stunden wöchentlich trainiere und seit 2 Jahren Süßigkeiten und Fastfood umgehe, was bei mir aber ganz persönliche Gründe hat.
    Liebe Grüße,
    Anna
    www.glitterandsilk.blogspot.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. So weit du gesund bist und dich damit gut fühlst es ist doch super! :D Dankeschön<3

      Delete
  3. Den Text hast du wirklich sehr schön geschrieben, ich stimme dir wirklich komplett zu. Leider ist es heutzutage fast unmöglich, sich nicht beeinflussen zu lassen, da wir täglich mit solchen Schönheitsidealen konfrontiert werden.

    Love, Julia
    http://sere-ndipity.blogspot.de/

    ReplyDelete
  4. Sehr toller Post, deine Worte haben es auf den Punkt gebracht!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    ReplyDelete
  5. Toller Post, du hast das echt richtig schön geschrieben!:)
    Xoxo♥
    http://rosy-things.blogspot.de

    ReplyDelete
  6. Ich finde Sport super & ernähren tue ich mich meistens auch gesund, aber nur aus dem Grund das ich mich besser fühle & es mir gut geht. Diese ganzen Diäten und Schlankheitsprobleme finde ich einfach schlimm. Eine Frau ist doch nicht weniger schön nur weil sie ein paar mehr Pfunde auf den Rippen hat !

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    ReplyDelete
  7. So ein toller Post! Ich finde es so wichtig, dass auf den ganzen Beauty-Fashion-Lifestyle-Seiten auch mal tiefgründigere Themen angesprochen werden!
    Dieses Streben nach Perfektion machen wir keines Wegs nur für uns...klar wir sagen, wir betreiben Sport, weil wir uns in unserem Körper wohl fühlen wollen, aber insgeheim haben wir immer eine andere Person im Kopf. Eine Person, die ein Vorbild für uns ist, ein Ideal. Oder eine Person, der wir gefallen wollen, doch meistens bemerken uns diese nicht mal. Aber da ist genau der Punkt, dieser Perfektionismus, dem wir alle unterlegen sind! Keiner kann PERFEKT aussehen! Wir streben danach, aber wir brauchen das gar nicht.
    Das einzige was wir bräuchten wäre eine riesen Portion Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein!
    Ich liebe den Spruch: ´Du bist toll, so wie du bist!´

    Tut mir leid, das musste einfach mal raus! :´D

    xoxo
    Alina

    www.mascaralina.blogspot.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. Den Spruch ist wirklich toll! Dankeschön<3

      Delete
  8. Hey. Wow echt toll wie du das geschrieben hast. Ich liebe meinen Körper und ich denke jeder sollte zufrieden sein it dem was er hat. Egal ob etwas kurviger oder etwas schlacksiger, wenn man mit sich zufrieden und glücklich ist, ist man immer am schönsten! Auch wenn ich selber eine leidenschaftliche Sportlerin bin kann ich verstehen, dass es nicht jedem sein Ding ist. Man soll sich einfach zu nichts gezwungen fühlen und so leben, dass man sich gesund fühlt.
    Macht euch also einfach nicht so verrückt Mädels!
    Ganz liebe Grüße,
    Annika
    Macht euch einfach nicht so verrückt Mädels

    ReplyDelete
  9. Hey :)
    Auch ich habe mir schon einige Gedanken dazu gemacht.
    Meiner Meinung nach kann man tun und lassen was man möchte,
    solange man es für sich macht und es in keiner Weise übertreibt.
    Natürlich ist es gut auf seine Gesundheit zu achten und fit zu bleiben,
    doch wenn es in einem Wahn ausartet, dann ist es eben ungesund.
    Am Ende muss man einfach mit sich selbst zufrieden sein und ich bin
    beeindruckt, dass du das bereits in deinem Alter sagen kannst :)
    Ich glaube, ich kann es erst jetzt von mir behaupten, davor habe ich
    sehr viele Zweifel gehabt...

    Alles Liebe <3

    ReplyDelete
  10. also wenn ich mir die ganzen insta fitness girls angucke denke ich mir auch so upps, so sehe ich nicht aus, aber ehrlich gesagt ist mir das so egal hahaha, ich liebe essen einfach viel zu sehr und sport viel zu wenig um irgendwas zu ändern

    ReplyDelete
  11. OMG This post is so cute, I love your blog's design. Do you want to support each others blog by following each other? Please let me know so I can follow you right back:)

    xoxo
    www.theclosetelf.com

    ReplyDelete
  12. Ich finde man sollte sich nicht zu sehr von der Öffentlich kein beeinflussen lassen und sich auf gar keinen Fall mit anderen vergleichen!
    Solange man sich in seinem Körper wohl fühlt, sollte man sich nicht mit Diäten und übermäßigem Fitness verrückt machen :)
    xx Lia
    liaslife

    ReplyDelete